Home » Connected Car » Was ist ein vernetztes Auto?

Was ist ein vernetztes Auto?

In unserem Zeitalter der Technologie und Innovation ist das ‚vernetzte Auto‘ ein gängiges Schlagwort in der Automobilindustrie. Aber was ist genau eine vernetzte Flotte und was hat sie mit Ihrem Unternehmen oder Ihrem Alltag zu tun?

Fahrzeugdaten und Telematik

Bei dem Wort ‚vernetztes Auto‘ denken Sie vielleicht an Zukunftsvisionen autonomer Fahrzeuge, aber dies ist noch nicht ganz der Fall. Obwohl vernetzte Flotten allgegenwärtig sind, konzentriert die aktuelle Fahrzeug-Konnektivität sich auf das Sammeln von Daten aus den Fahrzeugen und hilft den Kunden, fundiertere Entscheidungen über ihre Flotte zu treffen, wenn sie Daten in echte Strategien übersetzt.

Die Fahrzeugdaten werden vom Hersteller zur Verfügung gestellt, durch einen Telematik-Drittanbieter erfasst und in einer cloudgestützten Plattform gespeichert. Sobald die Daten in der Cloud gespeichert sind, können Maßnahmen ergriffen werden. Der Vorteil der drahtlosen Kommunikation ist die Echtzeit-Transparenz der gesammelten Informationen über die vernetzte Flotte. Die spannende Herausforderung auf diesem Gebiet besteht darin, neue Wege zur Verwendung der Daten zu finden, da eine vernetzte Flotte nur von Wert ist, wenn die Daten intelligent eingesetzt werden.

Flotten-Telematik

Die Technologie stellt das traditionelle Flottenmanagement auf den Kopf. Flottenmanager sind ständig auf der Suche nach Lösungen, um Zeit zu sparen, Kosten zu senken und KPIs zu erfüllen. Das wachsende Geschäft mit vernetzten Fahrzeugen veranlasst Flottenmanager, sich der Technologie zuzuwenden. Flotten-Telematik ist der Schlüssel zur Vereinfachung bestehender Abläufe und zur Verbesserung von Flotten. Aftermarket-Telematik-Systeme ermöglichen Unternehmen das Management eines vernetzten Fahrzeug-Ökosystems, zu dem nicht nur das Fahrzeug, sondern auch die Vermögenswerte, die Fahrer und die Tools gehören. Fahrzeuge entwickeln sich durch Flottentelematik zu einem wichtigen Teil des vernetzten Ökosystems, wobei traditionelle Aspekte eines Fahrzeugs in den Hintergrund rücken und man sich auf Technologie konzentriert.

Telematik-Drittanbieter

Der Grund, warum Unternehmen sich an Telematik-Drittanbieter wenden, besteht darin, dass die Datenangebote der Herstellerplattformen leider nicht skalierbar sind. Herstellerlösungen könnten interessant für große proprietäre Leasing-Gesellschaften sein, erweisen sich aber für die meisten Unternehmen als nutzlos. Die insgesamt bevorzugte Lösung ist ein vernetztes Aftermarket-Gerät im Fahrzeug, das es Unternehmen ermöglicht, Daten aus dem Fahrzeug zu extrahieren. Telematik-Anbieter bieten leicht installierbare und erweiterte Telematik-Geräte an und sammeln die Fahrzeugdaten oft in cloudgestützten Plattformen, wozu auch Dashboards und einfach zu verwaltende Berichte gehören, die die gesammelten Daten verwenden. Die Möglichkeiten der Datennutzung sind endlos und richten sich nach den Bedürfnissen eines Unternehmens. Wenn ein Unternehmen mehr leisten möchte, kann es alle Arten von ergänzender Software finden, die es ihm ermöglicht, Tools von Drittanbietern einzubinden oder tiefer gehende Analyse-Software oder Buchhaltungs- und Abrechnungstools zu verwenden.

Flottenverfolgung

Die Verfolgung Ihrer Flotte bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Fahrzeuge und Fahrer zu verfolgen, wobei es egal ist, wann Sie es verfolgen möchten oder wo Sie sich befinden. Die Fahrzeugdaten werden über GPRS-Signale an einem Server gesendet, und danach werden die Daten in Dashboards und Berichte übersetzt. Auf diese Weise erhalten Sie wertvolle Informationen über Ihre Flotte und deren Aktivitäten oder Status.

Die Verfolgung Ihrer Flotte durch eine Telematik-Software ist nicht nur eine einfache Möglichkeit, sondern auch eine zeitsparende Möglichkeit um Ihr Flottenmanagement zu optimieren. Unsere Flottenverfolgung-Lösungen bieten Ihnen zahlreiche Einsichten wie: GPS Ortung, Fahrzeug- und Fahreraktivitäten, Fahrzeugstatus, Kilometerverfolgung, Fahrerverhalten, Geschwindigkeit, Kraftstoffverbrauch und noch viel mehr.

Wie vernetzte Flotten sich in Geschäftsmodelle verwandeln

Fahrzeugkonnektivität ist ein neuer Wettbewerbsvorteil, der es ermöglicht, eine intelligentere Flotte zu betreiben, die Effizienz zu erhöhen und die Kosten zu senken. Echtzeit-Transparenz und kritische Daten ermöglichen es Unternehmen, ihre Geschäftsmodelle zu verbessern und sogar in etwas Neues zu verwandeln. Flottenmanager sind nun in der Lage, ihre Flotten aus der Ferne zu verwalten; sie kennen den Standort, den Funktionszustand, die Geschwindigkeit, den Kraftstoffverbrauch, die Temperatur, den Reifendruck und noch vieles mehr, wenn sie einen Blick auf ihre Armaturenbretten werfen, auf denen die Fahrzeugdaten angezeigt werden.

Vernetzte Flotten erzeugen neue Geschäftschancen, deren Ihr Unternehmen sich vorher nicht bewusst war. Mietwagen- und Versicherungsunternehmen sind in der Lage, Pay-per-Use Geschäftsmodell anzubieten. Neue Unternehmen werden auf der Basis von Fahrzeugkonnektivität gegründet. Start-ups mit dem Schwerpunkt auf Car-Sharing wurden geboren. Unternehmen sind endlich in der Lage, die fürs Flottenmanagement aufgewendete Zeit zu reduzieren. Diese Entwicklungen zeigen uns, welche entscheidende Rolle Technologie in der Automobilindustrie ebenso wie in jeder anderen Branche spielt, in der kommerzielle oder private Flotten wichtig sind. Ein gutes Beispiel dafür, wie vernetzte Fahrzeuge Geschäftsmodelle und Perspektiven verändern können, ist die Logistik-Branche – die heute wettbewerbsfähiger denn je ist. Wenn Sie Einblicke in die Lieferkette gewinnen, Kosten senken, exakt terminierte Lieferungen anbieten und ungenutzte Kapazitäten mobilisieren, können Unternehmen dieser Branche ihre Konkurrenten abhängen, was ein großer Vorteil ist, da es für Logistikunternehmen besonders wichtig ist, sich von den Mitbewerbern zu unterscheiden.

Von der Abfallwirtschaft bis hin zu Rettungsdiensten und von Außendienstorganisationen bis hin zu Bauunternehmen bietet Fahrzeugkonnektivität wertvolle Einblicke und hilft Unternehmen, ihre Produktivität und Effizienz zu erhöhen, Kosten zu reduzieren und die Servicequalität zu steigern.

Flottenverfolgung-Lösungen

Management leicht gemacht

Wir wachsen schnell!

Fast50-2015
Fast50-2016
Main50-2016
Main50-2017
Main50-2018
FD-Gazellen logo