Home » Fahrtenschreiber » DSRC – Fernsteuerung für Tachographen

DSRC – Fernsteuerung für Tachographen

Der intelligente Tachograph ist ein ausgeklügeltes Gerät, das die Effizienz und Sicherheit der Verkehrsteilnehmer erhöht. Eine der obligatorischen Funktionalitäten des Tachographen, die 2019 hinzugefügt wurde, ist die Dedicated Short Range Communication, kurz DSRC. Über diese sichere Verbindung messen die Kontrollbehörden die Tachographendaten auf kurze Distanz.

Herkömmliche Straßenkontrollen sind nicht mehr erforderlich

Straßenkontrollen … nur wenige warten sehnsüchtig auf sie. Das ist nicht verwunderlich, da sie sich oft Zeit nehmen und sich wie eine Verletzung der Privatsphäre anfühlen. Auch wenn wir die Vorteile von Kontrollen rational erkennen. Der intelligente Tachograph mit DSRC-Funktion macht traditionelle Straßenkontrollen überflüssig. Dank dieses integrierten Moduls misst der Prüfer aus der Ferne, ob der Tachograph funktioniert und ob er manipuliert wurde oder nicht. Als Fahrer Ihres Fahrzeugs sind Sie weniger anfällig dafür, in eine organisierte Kontrolle zu geraten, wodurch Verzögerungen vermieden werden. Hinzu kommen die erhöhte Verkehrssicherheit und der faire Wettbewerb in Europa (durch die Kontrolle der Lenk- und Ruhezeiten), sodass Sie nur dann Vorteile haben werden, wenn Sie die Regeln des Fahrtenschreibers einhalten.

Fernsteuerung für Tachographen

Alle 60 Sekunden bewahrt der Tachograph die neuesten Fahrdaten auf, die für die Straßenkontrollen erforderlich sind. Dank des DSRC-Moduls misst die Steuerung diese Daten am Straßenrand – und damit aus der Ferne. Die folgenden Daten werden dabei überprüft:

  • Aufgezeichnete Fahrgeschwindigkeit des Tachographen
  • Zeiteinstellungsdaten
  • Einlegen der Karte während der Fahrt
  • Kennzeichen
  • Konflikte bei den Bewegungsdaten
  • Konflikte mit dem Bewegungssensor
  • Längere Stromunterbrechungen
  • Neueste Sicherheitsverletzungen
  • Fahren ohne Karte

Verhindern Sie Bußgelder mit einem automatischen Remote Tacho Download
Die Tachographendaten müssen im Massenspeicher und auf der Fahrerkarte des Tachographen gespeichert sein. Der Remote Tacho Download von FleetGO liest diese Daten automatisch aus und speichert sie in einer sicheren Umgebung. Selbstverständlich in Übereinstimmung mit den entsprechenden Richtlinien und der zweijährigen Aufbewahrungspflicht. Gönnen Sie sich und Ihren Mitarbeitern den Komfort von Remote Tacho Download und lassen Sie sich ein Angebot erstellen!

WICHTIG: Dies ist nur eine kurze Anleitung ohne rechtliche Verbindlichkeit. Rechtliche Verpflichtungen ergeben sich für Betreiber gewerblicher Fuhrparks u. a. aus der Verordnung https://eur-lex.europa.eu/eli/reg/2006/561/oj?locale=de, sowie aus nationalen Vorschriften und Gesetzen.

Dieser Artikel wurde zuletzt am 12.06.2019 aktualisiert.

DSRC

Bild: DSRC-Vorteile

Remote Tacho Download

Fahrtenschreiberdaten aus der Ferne und vollautomatisch auslesen.

Remote Tacho Download

Fahrtenschreiberdaten aus der Ferne und vollautomatisch auslesen

Wir wachsen schnell!

Fast50-2015
Fast50-2016
Main50-2016
Main50-2017
Main50-2018
FD-Gazellen logo