Speditionssoftware – Vorteile und Einsatzbereiche

Die Vorteile und Einsatzbereiche von Speditionssoftware sind äußerst vielfältig. In diesem Artikel finden Sie Informationen über Speditionssoftware, die die Logistik und das gesamte Supply Chain Management unterstützen kann. So erreichen Sie eine optimale Nutzung der Ressourcen in der Logistik. Die Frachtabwicklung ist ein wichtiger Teil des Lieferkettenmanagements. Darüber hinaus erklären wir in diesem Artikel, wie sich Logistiksoftware optimal mit anderen Lösungen kombinieren lässt.

<< Zurück zum Glossar

Was genau ist Speditionssoftware?

Meistens bezieht sich der Begriff „Speditionssoftware“ auf Software, die einem Unternehmen hilft, den besten Weg für den Transport von Fracht zu finden. Unternehmen, die viel Fracht transportieren, können auch von Bestands- und Lagerverwaltungslösungen profitieren. Auch wenn sich jede Software ein wenig unterscheidet, bieten die meisten Speditionssoftwares doch ein paar gemeinsame Hauptfunktionen.

Funktionen und Vorteile von Speditionssoftware

Die Angebotsfunktion sendet Ihre Frachtdaten an mehrere Spediteure, um Ihnen bei der Auswahl des für Ihre Sendung am besten geeigneten Anbieters zu helfen. In Situationen, in denen ein Spediteur kein sofortiges Angebot abgeben kann, leitet die Software die Versand- und Logistikinformationen automatisch an die Spediteure weiter, die dann ein Angebot erstellen.

Die Buchungsfunktion hilft Ihnen bei der Reservierung von Plätzen auf Fahrzeugen und der Vorbereitung der Versanddokumente.

Die Sendungsverfolgung zeigt Ihnen und Ihrem Kunden, wo sich die Fracht befindet und wann sie voraussichtlich ankommt. Einfache Speditionssoftware speichert die Nummer für die Sendungsverfolgung; sie muss eventuell manuell hinzugefügt und überprüft werden. Fortgeschrittene Speditionssoftware Systeme aktualisieren die Sendungsverfolgung automatisch und binden sogar den Kunden in den Prozess ein. Sie können auch Benachrichtigungen enthalten, um den Versender oder Kunden über Änderungen zu informieren.

Speditionssoftware

Eine fortschrittlichere und umfassendere Software, die sich an Spediteure richtet, bietet eine Bestandsverwaltung. Bei der Beförderung einer großen Anzahl von Frachtgütern durch ein Lager können Bestandsverwaltungsfunktionen dabei helfen, den Überblick über alle Sendungen zu behalten, um sicherzustellen, dass nichts verloren geht, der Lagerraum effizient genutzt wird und die Kuriere die Fracht problemlos und pünktlich befördern können.

Import- und Exportformulare für internationale Software sparen Zeit beim Ausfüllen sich wiederholender und mühsamer Formulare mit minimalen Fehlern. Dies ist oft eine fortgeschrittene Funktion oder wird in Software für globale Sendungen integriert, um sicherzustellen, dass alles reibungslos abläuft.

Automatisch erstellte Rechnungen erleichtern die Buchhaltung für alle Beteiligten.

Was ist mit Frachtmanagement gemeint?

In Bezug auf Software bezieht sich „Frachtmanagement“ auf Logistiklösungen, die den Prozess der Frachtbeförderung zwischen Versender, Spediteur und Empfänger effizient und zu den niedrigsten Kosten rationalisieren. Je umfassender die Logistik ist, desto stärker ist der Prozess automatisiert.

Das Frachtmanagement konzentriert sich vor allem auf die Beschleunigung und Vereinfachung der Auswahl eines Spediteurs für jede Art von Fracht, kann aber auch Bestandsmanagement und automatisierte Formulare umfassen, um die Handhabung von Zoll- und anderen Dokumenten zu erleichtern.

So holen Sie das optimale heraus

Die gesetzlichen Anforderungen für Unternehmen, die Fahrzeuge mit EU-Kontrollgeräten betreiben, beinhalten Aufzeichnungspflichten. Dabei handelt es sich um die Daten, die der Fahrtenschreiber in den Fahrzeugen aufzeichnet. Sie liefern wertvolle Informationen, die für das Flottenmanagement genutzt werden können. Die Tacho-Software bietet Ihnen Zugriff auf die Daten und eine Reihe weiterer hilfreicher Funktionen.

Neben den zentralen Aufgaben bietet die Tacho Software eine Reihe weiterer Funktionen. Dazu zählen:

  • zentrale Speicherung der Daten aus dem EU-Fahrtenschreiber
  • Echtzeitkarte mit den Positionen der Fahrzeuge
  • Visualisierung der Informationen
  • Speicherung und Archivierung der Daten
  • Übertragung der Informationen von Download-Schlüsseln und ähnlichen Lesegeräten
  • Umsetzung der Auswertungs- und Abmahnpflichten

Diese Funktionen erleichtern vor allem den Alltag von Unternehmen aus der Logistikbranche. Deshalb ist es sinnvoll, sich mit den Funktionen der Tacho-Software zu beschäftigen, bevor Sie sich für eine bestimmte Plattform entscheiden. Viele Programme bieten zum Beispiel eine Live-Karte mit den Positionen der Fahrzeuge, basierend auf der GPS-Ortung. Eine solche Karte ist hilfreich für die Organisation der Logistik.

In Kombination mit Tacho 360™ von FleetGO erhalten Sie eine vollumfassende Lösung für Ihre Fahrtenschreiberdaten. So können Sie die weitreichenden Vorteile der Speditionssoftware genießen und gleichzeitig die gesetzlichen Verpflichtungen zum Fahrtenschreiber auslesen einhalten.

<< Zurück zum Glossar


Disclaimer:

Die kostenlosen und frei zugänglichen Inhalte dieser Webseite wurden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter dieser Webseite übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit und Aktualität der bereitgestellten kostenlosen und frei zugänglichen journalistischen Ratgeber und Nachrichten.

Diese Website enthält Verknüpfungen zu Websites Dritter („externe Links“). Diese Websites unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Der Anbieter hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verknüpften Seiten. Das Setzen von externen Links bedeutet nicht, dass sich der Anbieter die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu eigen macht.
vollständiger Disclaimer