FMS-Daten

FMS oder Fleet Management System ist eine international standardisierte Oberfläche für Unternehmensfahrzeuge. Mit dem FMS-Standard ist es möglich, herstellerunabhängige Daten zu erhalten, um Fahrzeuge und Fahrer unabhängig von ihrer Marke zu vergleichen. Mithilfe der FMS-Daten erhalten Sie nützliche Einblicke über die Leistung Ihrer Fahrzeuge und Fahrer, was Ihnen helfen kann, den Fahrzeugnutzen zu optimieren.

Parameter innerhalb des FMS-Standards

  • Fahrzeuggeschwindigkeit (radbasiert)
  • Fahrzeuggeschwindigkeit (aus Fahrtenschreiber)
  • Stellung des Gaspedals (0-100%)
  • Kupplungsschalter (ein/aus)
  • Bremsschalter (ein/aus)
  • Geschwindigkeitsregler (ein/aus)
  • PTO (Status/Modus)
  • Temperatur des Motorkühlmittels
  • Gesamter Kraftstoffverbrauch (Liter seit Lebensdauer)
  • Kraftstoffstand (0-100 %)
  • Motordrehzahl (RPM)
  • Achslast (kg)
  • Gesamte Motorstunden (h)
  • FMS-Standard-Software-Version (unterstützte Modi)
  • Fahrzeug-Identifikationsnummer (ASCII)
  • Fahrtenschreiber-Informationen
  • Hochauflösender Fahrzeugabstand
  • Dauer bis zur nächsten Wartung

Kombination von FMS-Daten

Neben diesen Standardparametern ist es möglich, Parameter zu kombinieren, um weitere nützliche Einblicke zu erhalten, zum Beispiel:

  • Die Motordrehzahl und die Kühlmitteltemperatur ergeben bei kaltem Motor mögliche hohe Drehzahlen.
  • Die Fahrzeuggeschwindigkeit und die Stellung des Gaspedals können Ihnen Informationen über das Ausrollen geben.
  • Die Fahrzeuggeschwindigkeit und der Bremsschalter geben Ihnen Informationen über das Bremsen bei Geschwindigkeiten auf Autobahnen (was Ihnen möglicherweise anzeigt, dass die Geschwindigkeit zu hoch ist).
  • Achsgewicht + Abstand ergibt Daten über die Beladung des Fahrzeugs im Verhältnis zum Gewicht.
  • Abstand + Bremsschalter = Meter der Bremsaktivität.

FMS-Daten + GPS-Daten

Wenn Sie noch eine weitere Quelle, wie ein anderes Gerät von FleetGO, hinzufügen, erhalten Sie endlose Möglichkeiten. Hier ein paar Beispiele:

  • Zündung EIN + Fahrzeuggeschwindigkeit = Leerlaufzeit
  • Geolokalisierung + Entfernung = Entfernung in städtischen/ländlichen Gebieten
  • Zeit + Entfernung = Entfernung während der Stoßzeiten
  • Zeit + PTO-Status = PTO-Zeitverbrauch
  • Geolokalisierung + PTO-Status = Zeit PTO, an einem bestimmten Ort verwendet
  • RPM + Virtuelles Ereignis = messen, wie oft ein bestimmtes Ereignis ausgelöst wird

FMS-Lösung von FleetGO

Wenn ein LKW Daten über FMS ausgibt, kann die Kontrolleinheit von FleetGO einfach mit diesem Interface verbunden werden und alle Daten aus dem Fahrzeug und Fahrtenschreiber auslesen.

Leider obliegt die Ausgabe über das standardisierte FMS-Interface immer noch den meisten Herstellern. DAF ist der einzige Hersteller, der jedes Fahrzeug mit dem standardisierten FMS-Interface ausstattet. Wenn es kein standardisiertes Interface gibt, kann ein nachträglich montiertes FMS-Interface helfen; dieses kleinen Gerät konvertiert alle (rohen) CAN-Bus-Daten zu den FMS-Standards. Dies ist für die meisten LKW und Reisebusse ab 2004 anwendbar.


GPS Ortung

Innovative Flottenmanagementsysteme